Sehnsucht wecken

„Ich hab Bock auf Bibellesen.“

„Ich geh für andere auf die Knie und erbitte Gottes Eingreifen.“

„Ich freu mich am Montag schon auf den Gottesdienst am Sonntag.“

„Ich heule, wenn ich miterlebem wie Menschen ohne Gott vor die Hunde gehen.“

„Ich finde es genial, wenn Menschen anfangen Verantwortung zu übernehmen.“

„Ich muss nicht immer recht haben, weil Gott recht hat.“

Kannst du dein Ja daruntersetzen?
Das hat was mit Sehnsucht nach Gott zu tun.
Mit einem Rettersinn durch Gerettetsein.
Was hat deine Sehnsucht nach Gott geweckt?
Wie erhält sich diese Sehnsucht?

Frank Hecker

Gemeinschaftspastor Bezirk Zschopau

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen

Hilfe zur Mitarbeiterliste

Handhabung der Mitarbeiterliste

Bedienung der Tabelle

Hilfe zu Materialkategorien

Bedienung

Hilfe zur Materialempfehlung

Inhalte

Bedienung